Anmeldung

Ich möchte mich für einen Eurer Kurse anmelden. Wie geht das?
Bis wann muss ich mich spätestens anmelden ?
Erhalte ich eine Anmeldebestätigung ?
Wie kann ich die Anzahlung leisten ?
Woraus setzt sich die Anzahlung zusammen ?
Und wann und wie kann ich den Differenzbetrag zahlen ?
Werde ich über den Erhalt der Anzahlung informiert ?
Was passiert, wenn ich mich bereits angemeldet habe, aber den Kurs nicht mehr wahrnehmen kann?


Ich möchte mich für einen Eurer Kurse anmelden. Wie geht das?
Für Ihre Anmeldung benötigen wir das ausgefüllte Anmeldeformular und den Sprachtest. Bitte denken Sie daran, auch unsere Allgemeinen Bedingungen zu lesen.
Sie können beide Dokumente per Post, Fax oder E-Mail schicken.
Wenn Sie sich telefonisch anmelden möchten, müssen Sie Ihre Anmeldung auch schriftlich bestätigen.
Wir möchten Sie bitten, zusammen mit dem Anmeldeformular auch den Zahlungsbeleg über die Kursgebühren und die Anmeldegebühr zu senden.


Bis wann muss ich mich spätestens anmelden ?
Wir haben keine bindende Anmeldefrist, aber empfehlen, sich wenigstens einen Monat vor Kursbeginn anzumelden. Eine Anmeldung ist, falls noch Plätze frei sind, auch im letzten Moment noch möglich.


Erhalte ich eine Anmeldebestätigung ?
Ja, in der Regel schicken wir innerhalb 24 Std. (Samstage, Sonn- und Feiertage ausgeschlossen) nach Erhalt des Anmeldeformulars eine Bestätigung.
Wenn Sie nach zwei Tagen noch nichts erhalten haben, möchten wir Sie bitten, sich mit uns in Verbindung zu setzen.
Es könnte sein, dass aufgrund technischer Probleme Ihre Anmeldung nicht bei uns eingegangen ist. Wenn Ihre Anzahlung eingetroffen ist, wird Ihr Platz im Sprachkurs und, falls gebucht, Ihre Unterkunft garantiert.


Wie kann ich die Anzahlung leisten ?
Sie können per Postanweisung, auf Lingua Sì S.r.l. ausgestellten Scheck oder Banküberweisung zahlen.
Wenn Sie in der Nähe sind, können Sie auch zu unseren Geschäftszeiten vorbeikommen und in bar bezahlen. Die Postanweisung geht an Lingua Sì S.r.l. – Piazza Cahen, 8/A – 05018 Orvieto (TR) – Italien.
Eine Zahlung mit Kredit- oder Bankautomatkarte oder auch mit Travellerschecks ist bei uns nicht möglich.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie sämtliche Bankgebühren übernehmen müssen. Sie können auch per Western Union zahlen.


Woraus setzt sich die Anzahlung zusammen ?
Die Anzahlung setzt sich aus der Kurs- und der Anmelde- und Bearbeitungsgebühr sowie, falls gebucht, zusammen.


Und wann und wie kann ich den Differenzbetrag zahlen ?
Die Differenz – in der Regel die Kosten für die Unterkunft – muss innerhalb der ersten zwei Tage ab Kursbeginn in bar gezahlt.


Werde ich über den Erhalt der Anzahlung informiert ?
Ja, in dem Moment, in dem Ihr Geld bei uns eingetroffen ist, schicken wir Ihnen die definitive Bestätigung Ihrer Anmeldung.


Was passiert, wenn ich mich bereits angemeldet habe, aber den Kurs nicht mehr wahrnehmen kann?
Wenn Ihre Absage per Einschreiben innerhalb von fünf Wochen vor Kursbeginn eintrifft, behalten wir nur die Anmelde – und Bearbeitungsgebühr und die Bankgebühren für die Rückerstattung ein.
Wenn wir später informiert werden, gibt es keine Rückerstattung.
Es ist jedoch möglich, die Anzahlung für insgesamt ein Jahr in „standby“ zu lassen, wenn Sie den Kurs zu einem späteren Zeitpunkt belegen möchten und lediglich Probleme wegen des ursprünglich gebuchten Kursdatums haben. Wir empfehlen Ihnen, unsere Allgemeinen Bedingungen zu lesen.

Noch Fragen? Schicken, Sie uns eine E-Mail an: [email protected]